Sustainability Balanced Scorecard - Nachhaltigkeit in der Praxis erfolgreich managen ? mit umfangreichem Fallbeispiel

Sustainability Balanced Scorecard - Nachhaltigkeit in der Praxis erfolgreich managen ? mit umfangreichem Fallbeispiel

von: Mirko Waniczek, Ehrenfried Werderits

Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H., 2012

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 27,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Sustainability Balanced Scorecard - Nachhaltigkeit in der Praxis erfolgreich managen ? mit umfangreichem Fallbeispiel


 

Verantwortung übernehmen - nachhaltig führen!

Zielkonflikte treten in der Wirtschaft häufig auf. Oft werden sie nicht erkannt und falls sie doch transparent werden, gibt in der Regel das finanzielle Interesse die Lösung vor. Unternehmen, die sich zu nachhaltigem Wirtschaften bekennen, gehen einen anderen Weg. Sie richten ihre Führungsinstrumente sehr viel stärker an allen Dimensionen der Nachhaltigkeit - Wirtschaft, Natur und Mensch - aus.

Sustainability Balanced Scorecard verfolgt das Ziel, neben den Erkenntnissen aus 15 Jahren BSC-Nutzung in der Praxis ein erfolgreich umgesetztes System des Sustainability-Managements anschaulich und damit für andere Unternehmen nutzbar zu machen.

Neben einer kompakten Darstellung der Themen Nachhaltigkeit und Balanced Scorecard werden Möglichkeiten des Ausbaus der klassischen BSC zu einer Sustainability Balanced Scorecard (SBSC) präsentiert. Ein umfassendes Fallbeispiel zeigt einen völlig neuen Ansatz der pragmatischen Umsetzung idealtypischer Forderungen des Nachhaltigkeitskonzepts in der Praxis. Das Buch wendet sich an Praktiker und Entscheidungsträger, die der Idee der Nachhaltigkeit mit Hilfe eines maßgeschneiderten Managementinstruments zum Durchbruch verhelfen wollen.

Geschäftsführer der Contrast Ernst & Young Management Consulting GmbH. Seit 1995 ist er als Berater, Vortragender und Autor tätig, insbesondere zur Leistungssteigerung im Controlling. Er ist Gastgeber des Österreichischen Controllertages und Verantwortlicher des Controlling-Panels des Controller Instituts.