Alleinerziehend - das sind Ihre Rechte - Von Unterhalt bis staatliche Hilfen. Was Ihnen und Ihrem Kind zusteht.

Alleinerziehend - das sind Ihre Rechte - Von Unterhalt bis staatliche Hilfen. Was Ihnen und Ihrem Kind zusteht.

von: Joachim Mohr, Frank Lechner

Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H., 2012

ISBN PDF: 9783709402924

Seitenanzahl: 160 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Windows PC,Linux

Preis: 8,49 EUR

Mehr zum Inhalt

Alleinerziehend - das sind Ihre Rechte - Von Unterhalt bis staatliche Hilfen. Was Ihnen und Ihrem Kind zusteht.


 

Alles, was Single-Eltern wissen sollten

Aufgrund ihrer schwierigen Lebenssituation, mit der alleinigen Verantwortung für Kinder neben Berufstätigkeit, Ausbildung oder Arbeitssuche, ist es für Alleinerziehende besonders wichtig, ihre Rechte zu kennen. Der neue Stern-Ratgeber erklärt, welche Ansprüche gegenüber dem anderen Elternteil, dem Arbeitgeber und dem Staat geltend gemacht werden können und zeigt auf, welche Rechte arbeitslose, studierende und erwerbstätige Alleinerziehende und ihre Kinder haben und wie diese Rechte ausgeschöpft und durchgesetzt werden können. Die beiden Autoren stellen typische Fallkonstellationen vor und geben ihren Lesern und Leserinnen Vorlagen und Musterschreiben für den Umgang mit Behörden an die Hand. Betroffene erfahren zudem, wie sie sich gegen behördliche Entscheidungen wehren und wie sie für sich und ihre Kinder vorsorgen können.

Joachim Mohr ist Fachanwalt für Familienrecht und Erbrecht in Gießen, Fachbuchautor und Vorstand des Netzwerks deutscher Testamentsvollstrecker e.V.