Mein Geld, dein Geld - Finanzratgeber für Paare

Mein Geld, dein Geld - Finanzratgeber für Paare

von: Eva Schmitz-Gümbel, Birgit Schönberger

Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H., 2012

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 8,49 EUR

Mehr zum Inhalt

Mein Geld, dein Geld - Finanzratgeber für Paare


 

Titelei

4

Inhalt

6

Vorwort

10

Einleitung

11

KAPITEL 1 Zur Sache, Schätzchen – was man vor dem Zusammenleben klären sollte

12

Geld für Männer und Frauen

12

„Über Geld spricht man nicht“ – das Geld-Tabu knacken

14

Umgang mit unterschiedlichen Einkommen

16

Geheime Sparbücher, Aktiendepots und Kreditverträge

17

„Haushaltsbücher sind spießig“ –warum Aufschreiben trotzdem sinnvoll ist

18

Aldi oder Bio? – Prioritäten vergleichen

20

KAPITEL 2 Hilfe, jetzt wird’s teuer! – Der Nachwuchs kommt

24

Rollenverteilung rechtzeitig klären: Wer steigt wie lange aus?

25

Welche Steuerklasse ist die beste für Sie?

29

Kinderfreibetrag – für wen ist er interessant?

33

Das klassische Familienmodell

35

Die Umstellungskrise meistern

37

KAPITEL 3 Was steht uns zu? – Staatliche Hilfen

42

Mutterschutz

42

Elternzeit

43

Erziehungsgeld

43

Kindergeld

46

Familientarife bei Versicherungen

47

Erziehungszeiten und Rente

50

Riester-Rente

50

KAPITEL 4 Nur Hausfrau!? – Was Mamas Job wirklich wert ist

54

Ehrenamtlicher Fulltime-Job

55

Kleines Rechenbeispiel

57

KAPITEL 5 Von meinem oder vondeinem Konto? – Finanzielles Gleichgewicht mit Kontenmodellen

60

Raus aus der Bettelfalle

60

Kontenmodelle – Vor- und Nachteile

61

Achtung Altersvorsorge

65

KAPITEL 6 Augen auf beim Unterschreiben! – Rechtliche Aspekte

68

Aus dem wahren Leben

68

Gemeinsame Anschaffungen

70

Meine Schulden – deine Schulden?

71

Bürgschaften

73

Eherecht leicht gemacht

76

Vertrauen ist gut, Verträge sind besser

77

Eheverträge

80

Haus- und Wohnungskauf

82

KAPITEL 7 Unterschiedliche Geldstile –wie Sie am besten damit umgehen

88

Das Beziehungskonto

88

Gleichgewicht von Geben und Nehmen

90

Knauser trifft Verschwenderin

91

Geld als Chiffre für Gefühle

95

KAPITEL 8 Leben auf Pump – raus aus der Schuldenfalle

96

Riskante Bankkartenspiele

97

Schuldenfalle Dispokredit

99

Schuldenfalle Auto

100

Verlockung Ratenkredit

101

Kaufrausch als Alarmsignal

102

Sparen mit kleinem Budget

104

KAPITEL 9 Dauerstreit ums Geld –Zündstoff „Finanzen“

108

Gespräche mit Freunden

109

Wenn nichts mehr geht: Hilfsangebote nutzen

110

Trennung in Sicht

112

Wie funktioniert Mediation?

112

KAPITEL 10 Entspannt mit Geld und Konflikten umgehen – praktische Tipps und Hilfen

116

Für Unvorhergesehenes vorsorgen

116

Die Einstellung zu Geldüberprüfen

118

Gemeinsame finanzielle Ziele entwickeln

118

Grundsätzliches zur Gesprächskultur

122

ANHANG

126

Haushaltsbuch

126

Eheverträge

140

Erziehungsgeldgesetz

143

Beispielrechnung

147

Wichtige Adressen

149

Literatur

157