Verkaufen heißt Zuhören - So fragen Sie sich zum Auftrag

Verkaufen heißt Zuhören - So fragen Sie sich zum Auftrag

von: Joachim Skambraks

Linde Verlag Wien Gesellschaft m.b.H., 2012

ISBN PDF: 9783709403396

Seitenanzahl: 168 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 11,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Verkaufen heißt Zuhören - So fragen Sie sich zum Auftrag


 

Wer fragt, gewinnt den Auftrag

Viele Selbständige betrachten Verkaufen als notwendiges Übel. Sie empfinden es als unangenehm, sich selbst und ihre Leistungen anzupreisen. Doch das ist häufig gar nicht notwendig. Die Aufgabe eines guten Verkäufers besteht vielmehr darin, durch punktgenaues Fragen die Bedürfnisse der Kunden zu ermitteln und maßgeschneiderte Angebote zu formulieren. Damit dies gelingt, müssen Verkäufer vor allem eines tun: zuhören!

Verkaufsprofi Joachim Skambraks zeigt, wie Verkäufer Kunden für sich gewinnen, Einwänden begegnen und durch taktisch kluges Vorgehen ihre Verkaufsergebnisse um ein Vielfaches steigern können.

Blättern Sie hier in unserer interaktiven Leseprobe:
Um zur vergrößerten Ansicht zu gelangen, klicken Sie bitte direkt auf das Buch!





Joachim Skambraks, studierte BWL und arbeitete erfolgreich als Marketing- und Vertriebsleiter, bevor er sich als Verkaufstrainer selbständig machte. Er ist Trainer, Vortragender und Autor zahlreicher Bücher. Als passionierter Golfer entwickelte er Coaching-Konzepte, die Verkaufstraining mit Golf verbinden.